• 29. Dezember 2017
  • Vortrag

Newtons experimentelle Beweise

Vortrag von PD Dr. Timm Lampert auf der Farbkonferenz am Philosophicum in Basel

Goethes Farbenlehre im Lichte neuerer Untersuchungen aus Physik, Wissenschaftsgeschichte und Philosophie.
Vortrag Farbkonferenz am Philosophicum in Basel, 29. – 30. September 2017.

Redner: PD Dr. Timm Lampert
Philosoph, Humboldt Universität zu Berlin, Institut für Philosophie,
Wissenschaftstheorie der Naturwissenschaften und Naturphilosophie
29.09.2017
Dauer: 31:02 min

Abstract

Nach einem gängigen Verständnis besteht ein Beweis aus der Ableitung eines Theorems aus vorausgesetzten Axiomen. Nach Newton hingegen sollen Theoreme der Optik aus Experimenten hergeleitet werden. Der Vortrag stellt sich die Frage, welche Art von Beweisverständnis dieser Auffassung zu Grunde liegt.

Wissenschaftliches SymposiumVeranstalterRedner

«Ich habe nicht gebaut, aber gesäet habe ich»

Wissenschaftliches Symposium. Goethes Farbenlehre im Lichte neuerer Untersuchungen aus Physik, Wissenschaftsgeschichte und Philosophie.

Philosophicum im Ackermannshof, Stefan Brotbeck und Renatus Ziegler
in Kooperation mit Johannes Grebe-Ellis, Matthias Rang und dem Förderverein Experiment FARBE, Basel

St. Johanns-Vorstadt 19–21,
CH-4056 Basel
Telefon: +41 (0)61 500 09 30

Timm Lampert – Homepage

Humboldt-Universität zu Berlin – Webseite


 

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites Top