Kunststoff-Farben
  • 11. Juli 2016
  • Film

Kunststoff-Farben

Filmischer Beitrag zur Produktion von farbigem Kunststoff

Drehbuch und Kamera: Fridhelm Büchele
Schnitt: Christiane Wilke
Sprecher: Mathias Bauer
Grafik: Kai Dollbaum
Musik: Tanja Tismar-Gehlmann
Produktion: TRICAST Wuppertal 2016
Dauer: 5:20 min

Fragestellung

Wie kommt die Farbe in den Kunststoff?  Wie werden zum Beispiel farbige transparente Flaschen hergestellt und wie erhalten durchgefärbte Kunststoffe ihre Farbe?

Kurztext

Bei dem industriellen Einsatz von Pigmenten in der Kunststoffeinfärbung stellen sich spezifische Herausforderungen, wie zum Beispiel eine spätere Temperaturtauglichkeit. Felix Finke, Geschäftsführer von Karl Finke GmbH & Co. KG, zählt auf die Erfahrungen seiner Coloristen, die im Labor Farbrezepturen nach den Wünschen der Kunden ausarbeiten. Ist der richtige Farbton gefunden, wird ein sogenanntes Farbmasterbatch erstellt – ein Granulat das vom Kunden weiter verwendet werden kann.


 

Kommentare gesperrt

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites Top