Instrumente zur Lichtgestaltung
  • 2. September 2016
  • Film

Instrumente zur Lichtgestaltung

Filmischer Beitrag zum Farb-Licht-Zentrum an der Zürcher Hochschule der Künste

Drehbuch und Kamera: Fridhelm Büchele
Schnitt: Christiane Wilke
Sprecher: Mathias Bauer
Musik: Tanja Tismar-Gehlmann
Produktion: TRICAST Wuppertal 2016
Dauer: 8:40 min

Fragestellung

Das Zusammenspiel zwischen Licht und Farbe. Ein komplexes Phänomen. Wie können wir es begreifen? Welche intelligenten Hilfsmittel helfen uns bei der Lichtgestaltung?

Kurztext

Das Farb-Licht-Zentrum  an der Zürcher Hochschule der Künste bietet Raum, um interaktiv das Zusammenspiel von Licht und Farbe  zu untersuchen und zu begreifen. In dem Kurzfilm werden einige der didaktischen Materialien und Installationen vorgestellt, welche unkompliziert und praxisnah zum Experimentieren einladen. So können zum Beispiel mit Hilfe der Farblichtbox Kontrastphänomene, wie der Hell-Dunkel-Kontrast oder der Simultankontrast untersucht werden. Aber auch viele weitere Farb-Licht-Phänomene können leicht nachvollzogen werden.

Weblinks

Farb-Licht-Zentrum, Zürcher Hochschule der Künste zur Webseite


 

Kommentare gesperrt

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites Top