Farben sind Farben- ist doch klar!
  • 4. Oktober 2016
  • Film

Farben sind Farben- ist doch klar!

Kinder lassen farbenreiche Geschichten entstehen

vom Montessori Kinderhaus 3 Linden unter Betreuung von Bettina Jäger

Mitwirkende:

  • Filmteam 1: Nils Wegelin (6 Jahre), Cahit Gindele (6 J.), Tommy Erath (5 J.), Aaron Enderle (6 J.)
  • Filmteam 2: Marie Skalitzki (3 J.), Taylor Wegner (4 J.) Jona Mussotter (5 J.), Lukas Glöckler (5
    J.), Marcel Schmidhäusler (6 J.)
  • Filmteam 3: Marius Fiebrich (3 J.), Emeily Kernler (4 J.). Viola Horber (3 J.), Finn und Luca Erath
    (beide 4 J.)
  • Filmteam 4: Maximilian Kohler (3 J.), Hellen Kessler (4 J.), Leni Stecher (5 J.), Gina Kernler (5 J.),
    Nora Weller (6 J.)
  • Filmteam 5: Lara und Lina Gröner (beide 3 J.), Adrian Gröner (6 J.), Florentine Seeger (4 J.), Lia
    Halmer (4 J.)

Kurzbeschreibung

5 Kindergruppen mit jeweils 5 Kindern im Alter zwischen 3 und 6 Jahren haben sich kurze Trickfilmgeschichten ausgedacht, die zusammen den Kinderfilm “Farben sind Farben- ist doch klar“ ergeben. In der ersten Geschichte findet ein Affe eine blaue Kokosnuss, im zweiten Film macht sich die gelbe Löwin auf die Suche nach einem gelben Freund, im dritten Film dreht sich alles um viele bunte Lollis, der vierte Film spielt im hellen und im dunklen Land und im fünften Film wächst ein bunter Farbenbaum. Jede Kindergruppe hat eine eigene Filmidee zum Thema Farben umgesetzt, große Szenenbücher gemalt, die Figuren selbst hergestellt, die Szenen an der Trickfilmbühne abgedreht und sich auch eigene Texte überlegt und passende Geräusche gesucht. Die Kinder planen bereits eine große Kinovorstellung für ihre Familien mit viel Pop-Corn und Kindercola.

Ein Kommentar für “Farben sind Farben- ist doch klar!

  1. Pingback: Farbe im Kurzfilm

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites Top